Wie starte ich ein mobiles Ölwechselgeschäft?

 Haben Sie Interesse an einem mobilen Ölwechselgeschäft? Benötigen Sie eine Vorlage für ein mobiles Ölwechsel-Businessplan? Dann rate ich dir weiterzulesen. Schauen Sie sich um, wie viele Automobile haben Sie heute gesehen? Wie viele Autos halten Sie in Ihrem Heimatland oder in Ihrem Land insgesamt?

 In Deutschland zum Beispiel werden schätzungsweise mehr als 100 Millionen Fahrzeuge zugelassen. Für die meisten Fahrzeuge wird normalerweise empfohlen, das Fahrzeugöl mindestens alle 5.000 Meilen zu wechseln. Wenn es also in Deutschland mehr als 100 Millionen Fahrzeuge gibt, die ihre Öle alle 5.000 Meilen wechseln müssen, gibt es allein in Deutschland eine Nachfrage nach Ölwechseln von über 300 Millionen. Nehmen wir an, Sie können sich nur ein Prozent des Marktes sichern, das sind etwa drei Millionen Ölwechsel allein für Sie.

 Das mobile Ölwechselgeschäft wächst rasant, weil die Menschen vor kurzem auf die enorme Nachfrage nach diesem Service und die hohe Rentabilität aufmerksam geworden sind. Wenn Sie also Ihr eigenes mobiles Ölwechselgeschäft starten wollen? Das ist wie-:


1] Trainieren

 Sie müssen kein Automechaniker sein, um ein mobiles Ölwechselgeschäft zu starten. Es ist jedoch wichtig, dass Sie alle betriebswirtschaftlichen Techniken kennenlernen, wie zum Beispiel das Öl wechseln, welche Öle am besten zu verwenden sind und welche Öle Sie meiden sollten. Wenn Sie etwas über das Geschäft erfahren, können Sie feststellen, ob es das richtige Geschäft für Sie ist.

2] Kaufen Sie die notwendige Ausrüstung

Wenn Sie etwas über das Geschäft gelernt haben und sicher sind, dass Sie wirklich weitermachen möchten, sollten Sie herausfinden, welche Ausrüstung Sie benötigen würden, um Ihr mobiles Ölwechselgeschäft zu starten und sie zu kaufen.

3] Erwerben Sie eine Geschäftslizenz

 Es ist immer ratsam für Leute, die ein bestimmtes Geschäft beginnen, eine Lizenz von der Regierung zu erhalten, um zu zeigen, dass sie lizenziert sind, um dieses bestimmte Geschäft zu betreiben. Wenn Sie Ihr Unternehmen registrieren, werden Sie jede Form von Belästigung vermeiden können.


4] Bestimmen Sie die Arten von Diensten, die Sie bereitstellen möchten

 Es gibt verschiedene Dienstleistungen, die von den Kunden gefordert werden, darunter Ölwechsel, Filterwechsel, Vakuumbetrieb oder Fahrgestellschmierung. Sie müssen festlegen, welche dieser Dienste Sie Ihren Kunden bereitstellen möchten.


5] Erhalten Sie einen Versicherungsschutz für Ihr Unternehmen

Es ist wichtig, dass Sie eine Versicherung für Ihr Unternehmen erhalten, so dass in dem Fall, dass ein Kundenfahrzeug von Ihnen beschädigt wird und Sie zur Zahlung der Schäden aufgefordert werden, Ihre Versicherungsgesellschaft alle Kosten in Ihrem Namen übernimmt.

6] Registrieren Sie sich bei Großhändlern

 Wenn Sie sich bei Großhändlern registrieren, erhalten Sie Öle zu einem günstigeren Preis direkt von ihnen, als wenn Sie bei Einzelhändlern kaufen.

7] Suchen Sie nach Möglichkeiten, gebrauchte Öle zu entsorgen

 Sie müssen nach Mitteln suchen, mit denen Sie die gebrauchten Öle entsorgen können, die Sie von den Fahrzeugen Ihrer Kunden beziehen. Es gibt Recovery-Unternehmen, die Sie kontaktieren können, um dies für Sie zu erledigen.

8] Bauen Sie einen Kundenstamm auf

 Bevor Sie beginnen, ist es wichtig, eine Kundenbasis aufzubauen, indem Sie mit potenziellen Kunden sprechen und ihnen Ihr Unternehmen vorstellen. Sie müssen sicherstellen, dass Sie Ihre Visitenkarte bei sich haben, damit sie Sie anrufen können, wenn sie einen Ölwechsel benötigen.

9] Richten Sie Ihre Preise ein

 Bestimmen Sie die Preise für Ihre Dienste. Zuerst sollten Sie Preise festsetzen, die Ihnen helfen würden, leicht in den Markt einzudringen. Das bedeutet, dass Ihre Preise wettbewerbsfähig und vergleichsweise günstig sein sollten. Sie können jetzt Ihre Preise anpassen, wenn Sie in der Lage waren, in den Markt einzudringen und viele Kunden zu gewinnen.

10] Bieten ausgezeichnete Dienstleistungen

Wenn Sie bei der Arbeit sind, müssen Sie Ihren Job so gut wie möglich ausführen, um sicherzustellen, dass Ihre Kunden zu Ihnen zurückkehren und andere Personen an Sie weiterleiten. Wenn Sie einen unbeholfenen Job erledigen, kann es passieren, dass Sie Ihre Kunden und Ihren Ruf verlieren.
Previous
Next Post »
Thanks for your comment