Wie man emotionale Manipulation aufspürt

Emotionale Manipulation ist ein Werkzeug, das es jemandem ermöglicht, seinen Weg durch skrupellose und betrügerische Methoden zu gehen. Ich habe meinen gerechten Anteil an emotionaler Manipulation erfahren, und ich kann bezeugen, dass es nicht angenehm ist. Sie sagen, dass Vorfreude und Unsicherheit die Essenz der romantischen Balz sind, aber das sollte unter keinen Umständen so verstanden werden, dass Sie sich erlauben können, sich Ihrer Unterwürfigkeit oder Negativität zu öffnen. Dein Glück und deine Stabilität beizubehalten, während du am rauhen Ende eines solchen negativen Verhaltens bist, kann ein Versuch sein, den du nicht ertragen musst. Also, hier sind 8 Möglichkeiten, wie Sie einen emotionalen Manipulator erkennen und sich viel unerwünschten Kummer und Not ersparen können.


1] Verdreht Ihre Worte um

Es ist harte Arbeit, ehrlich zu sein mit einem emotionalen Manipulator, besonders wenn du genauso schmerzhaft und inhärent ehrlich und offen bist wie ich. Wenn Sie das Gefühl haben, Sie und Ihre Beziehung vernachlässigt zu haben und Konfrontationen zu vermeiden, und Sie beschließen, mit ihnen darüber zu sprechen, besteht die Möglichkeit, dass die Konversation in etwa so verläuft. "Du hast mir für eine Weile nicht genug Zeit gegeben. Du bist nie da, wenn ich dich brauche." Die Reaktion des emotionalen Manipulators könnte etwa so aussehen: "Die Dinge waren bei der Arbeit so hektisch. Mein Chef ist ein wirklich widerlicher Idiot. Ich weiß nicht einmal, wie ich mit all dem Stress zurechtkomme. Und ist das wirklich alles kann ich mir gerade vorstellen? Es tut mir leid, das von dir zu hören. " Und so wurden deine eigenen Worte verzerrt und gegen dich eingesetzt. An diesem Punkt merken Sie, dass nicht nur ihr Argument in irgendeiner Weise unwiderlegbar ist, es malt sie auch als das Opfer hier. Und Sie haben ein vage verworrenes Gefühl und noch keine Lösung des ursprünglichen Problems.

2] Sag etwas, meint einen anderen

 Wenn du mit einem emotionalen Manipulator lebst, dann würdest du ambivalentem Verhalten nicht fremd sein. Sie würden eines sagen und dann entweder leugnen, es jemals gesagt zu haben, oder die Konfrontation ganz vermeiden. Wenn Sie ständig das Gefühl haben, dass Sie sich an Dinge erinnern müssen, die er / sie gesagt hat, und an Gespräche, die Sie geführt haben, dann sollte das ein wichtiger Hinweis sein, dass Sie mit einem emotionalen Manipulator zusammen sind. Und der Tag, an dem du anfängst, Gespräche zu verfolgen und sie bei Bedarf daran zu erinnern, ist der Tag, an dem sie anfangen würden, Konfrontationen mit dir zu vermeiden.

3] Schuldreisen

Sie manipulieren kleine Dinge, die du sagst und benutzen sie dann, um dich schuldig zu fühlen. "Wenn du diesem Job wirklich nachjagen willst, dann mach weiter. Ich kann einfach nicht nachvollziehen, wie du zu Hause gehen würdest und unsere Beziehung in diesem Prozess leidet darunter." "Sie wollen nur, dass wir jetzt heiraten. Aber haben Sie jemals über meine Ziele und Ambitionen nachgedacht und was kann ich durchmachen? Es gibt so viele Probleme in meinem Leben im Moment, ich kann nicht glauben, dass wir haben sogar dieses Gespräch. " Sie würden ihre Worte benutzen, um Schuldgefühle, Selbstzweifel und Unsicherheit in dir auszulösen.

4] Sind passiv aggressiv

Emotionale Manipulatoren sind im Wesentlichen Feiglinge. Sie können eine mutige Tat für die Welt anstellen, um zu sehen und vielleicht immer mutig zu Ihnen erschienen zu sein, aber jeder, der für das, woran sie glauben, nicht stehen kann, ist ein Feigling. Es gibt keine zwei Möglichkeiten darüber. Mut ist eines der wenigen Dinge, die nicht in Grautönen gemalt sind. Ein emotionaler Manipulator würde passives aggressives Verhalten einsetzen, um seine Arbeit zu erledigen. Die stille Behandlung ist eine sehr verbreitete Methode. Anstatt sich wie eine gewöhnliche Person zu entlüften oder zu sitzen und sie wie eine vernünftige auszusprechen, würde sie den direkten Ausdruck ihrer Gefühle vermeiden und das unverkennbare Gefühl bekommen, dass ein Elefant im Raum ist.

5] Es geht um sie

Emotionale Manipulatoren konzentrieren sich auf ihre eigenen Probleme und schmälern im Allgemeinen Ihre eigenen. "Sie glauben, dass Sie einen schlechten Tag hatten? Versuchen Sie, 100 Stunden pro Woche in der Notaufnahme eines Krankenhauses zu arbeiten. So lange auf Trab zu bleiben, ist keine Witzelei." Irgendwie haben Ihre Probleme, Ihre Schwierigkeiten keinen Vorrang und haben es jetzt schon eine Weile nicht mehr getan, sich darüber Gedanken zu machen. Es gibt immer etwas, das sie sagen, was sie scheinbar schlimmer macht als du.

6] Keine Verantwortlichkeit

Sie haben kein Verantwortungsgefühl für ihr Verhalten, weil sie im Allgemeinen glauben, dass sie im Recht sind. Und um das Ganze abzurunden, betrachten sie sich selbst nicht für ihre Handlungen verantwortlich, auch wenn diese Handlungen negative Auswirkungen auf die beteiligten Personen und Beziehungen haben. Sie empfinden keine Bedenken, ihr Verhalten zu rationalisieren. Verwechseln Sie nicht ihre Manipulationstechniken und das anfängliche Auftreten von Ehrlichkeit mit Verletzlichkeit. Es geht immer um sie.

7] Negative Energie

Wie jede normale Beziehung kann es als Rosen und Licht beginnen. Aber die wahren Eigenschaften eines Menschen können nicht lange verborgen bleiben. Ein emotionaler Manipulator strahlt negative Energie aus. Um sie herum zu sein, können Sie nicht umhin, oft das Gefühl der Hauptlast ihrer ambivalenten und oft negativen Schwingungen zu spüren, die Sie roh quälen. Sarkasmus, abfällige Bemerkungen, eine Vielzahl von Abwehrmechanismen und rückständige Komplimente würden dazu führen, dass Sie die Herausforderungen erkennen und anerkennen, selbst mit einem emotionalen Manipulator im selben Raum zu sein, geschweige denn mit einem solchen zu leben.
Previous
Next Post »
Thanks for your comment