wie man Schönheits- und Kosmetikschule starten

 Bist du eigentlich ein Modefreak? Kümmern Sie sich um Ihre Make-ups und Kosmetika und würden es anderen nichts ausmachen, andere zu einem Experten für Schönheit und Kosmetik zu machen? Sie können eine Schönheits- und Kosmetologie-Schule beginnen. Obwohl Schönheit und Kosmetologie zwei verschiedene Bereiche sind, da die Schönheit Aspekte wie Nägel, Haare machen und Styling, Haarsträhnen umfasst, konzentriert sich die Kosmetologie mehr auf Kosmetik und Gesichts-Make-up.

 Diejenigen, die diese Vorliebe schon früh genug entdeckt haben, wissen, dass sie ihre Leidenschaft weiter verfolgen müssen, indem sie ein Geschäft aufbauen. Die Wahrheit ist, dass es in dieser Branche viele Leute gibt. folglich die Tatsache, dass es eine Industrie ist, die Konkurrenz hat. Auf der anderen Seite ist eine gute Sache über diese Art von Geschäft, dass es sehr wenig Kapital braucht, um zu starten. Überall auf der Welt ist das Geschäft mit Schönheit und Kosmetika immer noch etwas sehr Wesentliches geblieben, und fast alle Frauen und sogar Männer würden nichts Unversuchtes lassen, wenn es darum geht, schön auszusehen und zu bleiben. Wie könnten Sie möglicherweise dieses Geschäft beginnen, fragen Sie vielleicht nur? Hier sind die Schritte, um den Erfolg zu erreichen.

 Eine Schönheits- und Kosmetologie-Schule beginnen

1] Zum Training gehen

 Wenn Schönheitstipps und Make-up für Sie natürlich sind, bedeutet dies, dass es eine angeborene Fähigkeit ist. Möglicherweise müssen Sie sich noch in einer Kosmetologie-Schule anmelden, um einen Kurs für Kosmetologie zu absolvieren. Es wird Ihnen helfen, Sie auf ein professionelles Niveau zu bringen, und ermöglicht es Ihnen, die besten Kosmetiker Ihrer Schule zu produzieren. Es gibt viele Schulen, die Kosmetologie Kurse und Programme anbieten. Sie können sich in einem von ihnen einschreiben und dort einen zweijährigen Studiengang absolvieren.


2] Einen Businessplan entwickeln

 Nachdem Sie das Training absolviert haben, müssen Sie als nächsten Schritt einen Geschäftsplan entwickeln. Ein Businessplan für Kosmetologie-Schulen enthält alle wichtigen Details, wie Ihre Geschäftsstruktur aussehen wird. einschließlich Lizenzen, die Sie benötigen, um das Geschäft zu führen, Kapital, das für die Einrichtung der Schule benötigt wird (da eine Schule für Kosmetologie ziemlich teuer sein kann), wie Sie beabsichtigen, das Kapital aufzubringen, wie, wie viele Lehrer in deiner Schule für den Anfang arbeiten und wie viele Schüler deine Schule gleichzeitig mitführen kann; All dies wird einen Rahmen bilden, auf dem Ihr Unternehmen basiert.

3] Eine Business-Lizenz sichern

 Sie müssen eine Business-Lizenz erwerben, um Ihre Kosmetologie-Schule in Ihrem Staat betreiben zu können. Das Town County kann Ihnen Informationen darüber geben, wie Sie eine Business-Lizenz erwerben können. Erwerben Sie außerdem eine Mitarbeiteridentifikationsnummer (EIN), da Sie Mitarbeiter für Ihre Schule einstellen. Außerdem erwartet die IRS-Abteilung, dass Sie eine Steuernummer (TIN) für Ihr Unternehmen haben.

4] Beantragen Sie eine Lizenz zur Durchführung einer Schule

 Sie müssen außerdem eine Lizenz erwerben, die es Ihnen erlaubt, eine Post-Schule in Ihrem Staat zu betreiben. Die für die Erteilung der Lizenz zuständige Stelle ist das Büro für private Post Secondary Education (BPPE). Sie können ihre Website besuchen, um die Formulare auszufüllen, da sie Ihnen eine vorläufige Genehmigung zur Durchführung Ihrer Schule erteilen können, nachdem Sie ihre Anforderungen erfüllt haben. Sie müssen auch eine Lizenz für das Barbing und Cosmetology Board (BCB) in Ihrem Staat erhalten.


5] Sichern Sie einen Raum für Ihre Schule

 Nachdem Sie vom BPPE-Vorstand eine vorläufige Genehmigung erhalten haben, können Sie Ihre Schule einrichten. Die Wohnung, die Sie sich sichern, muss im Einklang mit der Bereitstellung des Barbing und Cosmetology Board sein; die unter anderem beinhalten, dass der Boden mindestens 3.000 Quadratmeter groß sein muss und ausreichend Platz für mindestens 25 Schüler oder mehr bietet.Sie müssen den Unterrichtsbereich bereitstellen; Dazu gehören die Bestellung von Stühlen, Tischen, Computern und Projektoren sowie deren Anordnung in Klassen entsprechend der Anzahl der Personen, die die einzelnen Kurse absolvieren sollen.

6] Entwickeln Sie Ihren Lehrplan

 Es ist obligatorisch, dass Sie einen Lehrplan für jeden Kurs entwickeln, der in Ihrer Schule unterrichtet wird. Der Lehrplan ist wie das Schema der Arbeit oder Themen, die der Lehrer für den Abschluss eines bestimmten Kurses abdecken soll. Sie können mit Geschäftsfreunden aus anderen Kosmetikschulen zusammenarbeiten, um einen Lehrplan für Ihre eigene Schule zu entwickeln.

7] Angestellte

 Abhängig von der Anzahl der Kosmetologiekurse, die Sie in Ihrer Schule anbieten möchten, müssen Sie Ausbilder anwerben, die Experten auf dem Gebiet sind und eine Fortbildung für die Kurse absolviert haben. Wenn Sie einen Kosmetikkurs erfolgreich absolviert haben, wie ich es früher empfohlen habe, sollten Sie in der Lage sein, einen oder zwei der Kurse selbst abzuwickeln.


8] Werben Sie Ihre Schule

Dies ist die letzte Phase der Einrichtung Ihrer Business School; Sie müssen Ihre Schule für die Leute bewerben, um sich anzumelden. Denken Sie daran, die Anzahl der Schüler, die Ihre Schuletage belegen kann, nicht zu überschreiten. Wenn der Platz gefüllt ist, können Sie die Schüler anweisen, auf die zweite Partie des Kurses zu warten oder im Laufe der Zeit einen größeren Platz für Ihre Schule zu erwerben. Einige der Möglichkeiten, Ihre Schule zu bewerben, sind die Erstellung einer Website für die Schule und die Erstellung von Facebook-Anzeigen, um die Website für Personen an Ihrem Standort zu werben. Sie können auch Flieger erstellen und in belebten Gebieten um die Zeit fallen lassen; Sie können es in beliebten Friseursalons in der Stadt, Rezeption Rezeption in Hotels und Restaurants und Cafés fallen lassen.
Previous
Next Post »
Thanks for your comment