Wie wählt man Arthritis Ergänzungen

 Wenn Sie unter dem Schmerz der Arthritis auf einer regelmäßigen Basis leiden, betrachten Sie einige der beliebten Ergänzungen zur Verfügung. Sie finden eine breite Palette von Optionen auf dem Markt heute und einige wurden festgestellt, um wirksam zu sein, um den Schmerz zu lindern. Wenn Sie eine Ergänzung versuchen wollen, um zu sehen, ob es Ihnen helfen kann, hier sind einige Dinge, die Sie wissen sollten:

  •  Erfahren Sie mehr über zwei der beliebtesten Arthritis ergänzt, genannt Glucosamin und Chondroitin. Verstehen Sie, dass es widersprüchliche Ergebnisse gibt, wie effektiv diese Medikamente sind, da einige Studien gezeigt haben, dass sie einen Unterschied gemacht haben, während andere keinen messbaren Nutzen zeigten.

  •  Erfahren Sie mehr über Methylsulfonylmethan oder MSM, was auch eine Option für Arthritis ist, ist aber nicht so gut bekannt und wurde nicht so gut getestet.
  •  Seien Sie sich bewusst, dass diese und andere Ergänzungen für Arthritis gedacht werden, um sicher zu sein, aber es wurden noch keine Langzeitstudien durchgeführt, um diese Tatsache zu bestätigen. Entscheiden Sie, ob Sie für sich selbst sehen wollen, wenn eine dieser Optionen für Sie arbeiten wird, um Ihre Unannehmlichkeiten zu erleichtern.
  •  Machen Sie sich mit der Palette der verfügbaren Marken vertraut, die Arthritis ergänzt.
  •  Erkennen Sie, dass es keine staatlichen Vorschriften über diese Ergänzungen zu diesem Zeitpunkt, um die Reinheit von vielen dieser Optionen zu garantieren, so lesen Sie die Zutaten Etiketten sorgfältig.
  •  Suchen Sie nach Produkten, die von etablierten Unternehmen hergestellt werden. Bei der Entscheidung zwischen zwei Produkten, wenn man von einer Firma ist, die du kennst und vertraust, bleib mit dem Vertrauten.
  •  Haben Sie keine Angst, Fragen über Marken zu stellen, die Sie nicht kennen. Finden Sie heraus, wie lange das Unternehmen existiert hat und wie lange der Laden ihre Produkte gestoppt hat.
  •  Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach Empfehlungen.
  •  Überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie irgendwelche Ergänzung, um herauszufinden, ob es eine gute Passform für Ihre Bedürfnisse ist.
  •  Seien Sie sich bewusst, dass Arthritis Ergänzungen Nebenwirkungen verursachen könnte, aber sie sind in der Regel mild. Nehmen Sie diese Ergänzungen nicht ein, wenn Sie bestimmte gesundheitliche Bedingungen wie Diabetes haben oder wenn Sie schwanger sind oder auf blutverdünnende Medikamente sind, da sie krank wirken könnten. Stellen Sie sicher, dass jede Ergänzung, die Sie auswählen, nicht mit anderen Medikamenten, die Sie einnehmen, interagiert.

  •  Lesen Sie die Anweisungen auf dem Etikett, um herauszufinden, wie Sie das Medikament richtig einnehmen können.
  •  Vergleichen Sie die Kosten der verschiedenen Ergänzungen. Erkenne, dass die Einnahme von Arthritis Ergänzungen kostspielig sein kann, aber die Vorteile können die Investition wert sein, wenn Sie Erleichterung von Ihrem Schmerz bekommen.

 Vorsicht

  •  Nehmen Sie niemals mehr als die empfohlene Dosis einer Ergänzung, da es zu ernsthaften Problemen führen kann.
  •  Diese Ergänzungen sollten niemals an Kinder gegeben werden.

 Schnelle Tipps

Denken Sie daran, immer diese und andere Medikamente wie gerichtet.
Previous
Next Post »
Thanks for your comment