Wie oft muss man Shampoo brauchen?


 Sie können gehört haben, dass Shampoonieren weniger ist besser und gesünder für Ihre Haare, aber es ist nicht bewiesen, wie oft Sie brauchen, um Shampoo Ihre Haare. Es hängt in der Regel von Ihrem Haar-Typ und Styling Wahl. Es ist okay, das Haar zu shampoonieren, wenn es fettig und klebrig aussieht. Shampooing zu oft kann zu dünnen Haaren führen.


 Lassen Sie uns darüber diskutieren, wer Shampoo täglich?

 Experten sagen, dass die Menschen, die viel ausüben, leben an einem feuchten Ort oder Schweiß sollte Shampoo auf einer täglichen Basis. Wenn irgendjemand eine ölige Kopfhaut hat, dann sollte er oder sie Shampoo ihre Haare täglich, wie es Ihre Kopfhaut sauber und Schuppen frei halten wird.

 Nun, lasst uns über die reden, die ein paar Tage ohne Shampooing ihre Haare gehen können.

 Die Leute, die dickere Haare haben, können Shampoo einmal in alle 3 bis 4 Tage, da ihre Haare weniger ölig sind. Eigentlich gibt es keine Theorie oder Zeitplan für das Waschen Ihrer Haare. Es ist einfach; dann solltest du es oft waschen.


 Entdecken Sie Ihre Haarstruktur

 Vor der Entscheidung, wie lange können Sie ohne Shampoonieren gehen, müssen Sie wissen, was Ihre Haarstruktur ist? Sie müssen Ihre Haarstruktur verstehen und dann das passende Shampoo und Conditioner auf Ihrem Haar verwenden.

 Styling

 Wenn Sie mit Hitze, um Ihre Haare Stil, dann müssen Sie Ihre Haare jeden alternativen Tag zu waschen. Richten und Curling Ihr Haar kann es beschädigen und nehmen auch die Feuchtigkeit weg von Ihrem Haar. Also, Sie müssen vermeiden, Ihre Haare jeden Tag zu begradigen, aber wenn Sie noch tun, dann stellen Sie sicher, Shampoo Ihre Haare, um es frischer aussehen.

 Wenn du deine Haare färbst

 Wenn Sie Farbe oder Hervorhebung auf Ihrem Haar, dann können Sie Ihre Haare in alle drei bis vier Tage zu waschen. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie ein richtiges Shampoo verwenden, das für Ihr farbiges Haar geeignet ist. Bleichen und Färben Ihr Haar absorbiert das Öl, so ist es in Ordnung, nicht zu Shampoo es für einige Tage.


 Wenn Sie trockene Kopfhaut haben

Wenn Sie trockene Kopfhaut haben, dann können Sie Shampoo weniger, da es Ihre Haare schützt. Trockenes Haar braucht kein Shampoonieren für einige Tage, da Ihr Haar ganz gut aussieht.

 Welches Shampoo sollst du benutzen?

 Versuchen Sie immer, Shampoo zu verwenden, das sich nicht auf Chemikalien konzentriert, da die Chemikalien Ihr Haar zerstören und beschädigen können. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Conditioner nach jeder Wäsche zu verwenden, da es Ihr Haar sieht toll aus und hält es mit Feuchtigkeit gelagert.

 Das Fazit

Jede Haarstruktur ist anders, und sie brauchen einen anderen Shampoonierplan. Also, wenn Sie normales Haar haben, dann waschen Sie es zweimal pro Woche. Wenn Sie feine und fettige Haare haben, dann waschen Sie es jeden Tag und wenn Sie dicker und lockiges Haar haben, dann waschen Sie es einmal oder zweimal in einer Woche. Wenn du das Öl von deiner Kopfhaut einweichen möchtest, dann kannst du auch versuchen, etwas Haarpulver zu verwenden, da es das Öl weggießt.
Previous
Next Post »
Thanks for your comment