Wie kann man vermeiden, zu schlafen [10 beste wege]


 10 Wege vermeiden, um zu schlafen

Ein guter Schlaf ist für die Gesundheit unerlässlich. Aber das Übersehen wurde mit mehreren medizinischen Problemen verknüpft. Wenn du zu viel schläfst, dann bist du nicht so produktiv wie du sein möchtest. Schlafen für zu lange können viele Krankheiten wie Herzkrankheiten, Diabetes stapeln.Der Hauptgrund für das Überschlafen ist mit Depressionen und niedrigem sozioökonomischem Status verbunden. Glücklicherweise können Sie ein paar Schritte, um Ihr Schlafmuster zu ändern. Dazu musst du deine Einstellung etwas ändern. Hier sind einige Hinweise darauf, wie man das Überschreiten vermeiden kann.


1] Machen Sie eine Routine

 Mache einen Schlafplan; Sagen Sie, Sie müssen um 10 Uhr schlafen, um um 6 Uhr aufzustehen. Die ersten paar Tage werden schwierig sein. Aber wenn auf Ihrer Routine bleiben, wird es eine Gewohnheit, wie Ihr Körper gewöhnt wird, die gleiche Sache zur gleichen Zeit zu tun. Ihr Körper wird die Änderungen anpassen und wird eine bestimmte Anzahl von Stunden nachts schlafen.

2] Stellen Sie mehrere Alarme ein

 Legen Sie mehrere Alarme wie 3-5 zur gleichen Zeit oder wenige Minuten voneinander ab. Das wird ständige Unterbrechungen machen und am Ende wird dein Schlaf brechen. Und versuche aufzustehen, sobald der Alarm ausfällt.

3] Entscheiden Sie sich für Morgen Übungen

Plan, um morgens auszuüben. Es wird dir etwas geben, um früh aufzuwachen Gehen Sie für einen Jog, laufen oder sogar Turnhalle. Mit all diesen Übungen und Arbeit während des ganzen Tages würde dein Körper natürlich etwas Ruhe haben. Es wird dich schlafen lassen.


4] Benutze die Sonne zu deinem Vorteil

Lassen Sie die Vorhänge und Vorhänge Ihres Zimmers offen, damit die direkten Sonnenstrahlen in Ihr Zimmer gelangen können. Die schwache Lichtbelastung veranlasst Ihren Körper, Melatonin, ein Schlafhormon, zu produzieren.Das Licht wird die Produktion von Melatonin unterdrücken und hilft Ihnen, sich wachsam und aktiv zu fühlen.

5] Wasser trinken

Unmittelbar nach dem Aufwachen trinken Sie ein Glas Wasser. Trinkwasser am Morgen wird dazu beitragen, alle Ihre Sinne zu erfrischen, und Sie werden nicht mehr schläfrig fühlen. Trinkwasser direkt nach dem Aufwachen beruhigt Ihr System und sendet eine Nachricht an Ihr Gehirn, dass es Zeit ist, aufzuwachen.

6] Vermeiden Sie das Essen vor dem Schlafengehen

Wenn Sie für das Abendessen schwer essen, vergewissern Sie sich, Ihr Abendessen 2-3 Stunden vor Ihrem Schlaf zu vervollständigen. Da das Verdauungssystem funktionieren muss, um das Essen zu verdauen, das du isst, und wenn du gerade nach dem Essen ins Bett gehst, wird es schwierig sein, Schlaf zu erwerben, bis dein Essen verdaut wird.


7]Reduzieren Sie Ihre Koffeinaufnahme

 Koffein kann Ihnen helfen, wach zu bleiben, also ist es notwendig, nicht zu trinken Koffein zu nah an Ihrem Bett Zeit. Sie können Ihre Koffeinaufnahme verbreiten, indem Sie etwas mit der niedrigeren Menge an Koffein oder häufiger während des Tages anstatt eine große Dosis am Morgen nehmen.

8] Musik hören

Musik kann helfen, die Energie wieder aufleben zu lassen. Wenn du dich schläfrig fühlst, versuche, irgendwelche Kopfhörer anzupassen und deine Lieblingsmusik zu hören oder das Radio zu stimmen. Es ist schwer zu schlafen, wenn du zu deinen Lieblingssongs summst.


9] Waschen Sie Ihr Gesicht mit kaltem Wasser

 Wenn Sie sich schläfrig fühlen, gehen Sie in den Waschraum und werfen Sie kaltes Wasser auf Ihr Gesicht oder Ihren Hals. Es wird dich aufwachen lassen, wenn kaltes Wasser alle Sinne deines Gehirns aufwacht und du nicht mehr schläfrst.


10] Machen Sie Ihre Schlafenszeit obligatorisch

 Stellen Sie sich ein Bett Zeit für sich selbst, mindestens 7-8 Stunden, bevor Sie aufstehen. Um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich schlafen gehen, richten Sie eine Erinnerung auf Ihrem Telefon eine Stunde vor Ihrem Schlaf ein.Und während dieser ein Stunde komplett alle Ihre Vor-Bett Zeit Rituale wie Zähneputzen und trinken ein Glas Wasser. Setzen Sie Ihre Elektronik beiseite und gehen Sie schlafen pünktlich.
Previous
Next Post »
Thanks for your comment