Wie kann dein Selbst-Ewigkeit verbessern, ohne auch nur hart zu versuchen

 Dein Selbstwertgefühl ist alles, wie man sehen, denken und fühlen über dich selbst. Eine ganze Leute da draußen haben Probleme mit ihrem Selbstwertgefühl, sie denken nie, dass etwas Gutes aus ihnen herauskommen kann und wie würden Sie erwarten, dass andere an Sie glauben, wenn du nicht einmal an sich selbst glaubst?

Die folgenden sind die Charaktermerkmale, die Ihnen sagen, wenn du ein geringes Selbstwertgefühl hast oder nicht. Zuerst erwarten Sie immer die schlimmer aus jeder Situation. Zweitens hast du das Gefühl, dass jeder andere Mensch besser ist als du.Dieser Wunsch führt zu einer schüchternen zurückgezogenen Haltung von dir, wann immer du um Menschen bist. Schließlich sabot du dich selbst satt, um zu denken, dass du mit dir nichts Sinnvolles erreichen kannst.

 Dieser Artikel wird in 10 Handlungsschritte zu helfen, um Ihr Selbstwertgefühl zu verbessern, aber vorher dann werde ich diskutieren, warum du brauchst, um an deinem Selbstwertgefühl zu arbeiten und aufhören, sich selbst zu sabotieren.

 3 Gründe, warum du an deinem Selbstbewusstsein arbeiten musst


1] Gibt dir einen positiven denken zu leben

Die Arbeit an deinem Selbstwertgefühl gibt dir eine positive Einstellung zum Leben; Und wenn du eine positive Aussichten hast, gibt es keine Situation oder Umstände, die kommt, dass du nicht erobern und skalieren kannst. Hohe Wertschätzung gibt Ihnen das Selbstwert und das Vertrauen, dass du jedes Ziel erreichen musst, das du deinen Verstand in jedem Aspekt deines Lebens zu erreichen.

2] Hält dich gesund und frei von Depressionen

Das selbst sabotierende Gefühl oder unwürdig von etwas Gutes kann zu ernster Depression führen, wenn nicht erkannt und frühzeitig behandelt werden.Wenn du es versäumst, deine gesetzten Ziele immer wieder zu erzielen, als Ergebnis eines niedrigen Selbstwertgefühls, bist du verpflichtet, in die Depression mit der Zeit zu schlüpfen.


3] Positiv beeinflussen deine Beziehung

Niedrige Wertschätzung kann eine negative emotionale Wirkung auf Beziehungen haben. Aber wenn Sie sich in hohem Ansehen halten, wird es positiv zu deiner Beziehung beitragen; Da gibt es kein Gefühl der Einschüchterung oder nicht würdig der Beziehung.


 10 Möglichkeiten, um dein Selbstwertgefühl in 10 Minuten zu verbessern


1] Positiver Selbstdialog

Ob du es merkst oder nicht, du hast immer ihr persönliches Gespräch mit deinem Verstand. Worüber reden ist die kleine Stimme in deinem Kopf, die dir immer sagt, dass du nicht gut genug bist, um das Ziel zu erreichen, oder dass dein Freund besser ist als du nur, weil sie schlanker ist.Dein Freund ist besser als du nur, weil sie schlanker ist. Immer wenn du die kleine Stimme hörst, die auf negative Gründe hinweist, warum du nicht sein kannst, wer du sein willst, antworten Sie immer mit einer positiven Antwort.Wenn du hörst, kannst du das erreichen, weil Sie wissen, dass du nicht wert bist, antworten Sie sofort, dass du kannst und Fortschritte machen, um das zu erreichen.

2] Praxis Affirmationen

Das ist ganz anders als der Dialog, den du mit deinem Verstand hast, Affirmationen sind Dinge, die du dir selbst sagst, welche du sie verinnerlicht hast, kannst deine Handlungen und das Leben positiv beeinflussen.du kannst Affirmationen schreiben wie 'Ich bin das Beste von mir' 'Ich kann alles tun, was ich in meinen Gedanken in' 'Ich bin intelligent, schön und habe ein größeres Leben vor mir'. Setzen Sie sie an Orte, wo du sie jeden Morgen und Abend sehen kannst; Auf deinem Bett oben, dein Spiegel, auf deinem Kühlschrank auf Mikrowellentür; Wie du es dir selbst sagtest, du wirst es mit der Zeit glauben und es wird dein Selbstwertgefühl erhöhen.


3] Erwarte nicht viel von sich selbst

Manche Leute sind so hart an sich selbst; sie haben immer diese perfektionistische Mentalität, wo sie alles zum allerbesten Mal bekommen müssen.Lerne nicht so viel von dir zu erwarten, wenn du etwas Neues tust. Denken Sie daran, dass die Praxis macht Sie perfekt.

4] Finde einen Weg, um an deinem Fehler zu lachen

Fehler sind häufiges Vorkommen im Leben, lernt, über deine Fehler zu lachen, weil du dich für jeden kleinen Fehler, den du machst, für dich selbst schlagen lässt, dein Selbstwertgefühl auf den Hügel zu machen.


5] Vergleiche du dich niemals mit anderen

 Dies ist ein schlechter Fehler, die Menschen machen, die ihr Selbstwertgefühl schlecht beeinflussen. Warum möchtest du dich mit einer anderen Person vergleichen? Du bist ganz anders als die Person und anstatt, Ihre Situation mit der Person zu vergleichen, herauszufinden, wie sie erreicht haben, was sie taten und arbeiten deine Weg zur Erreichung reiner Ziele.


6] Lerne täglich etwas Neues

Mache es zu einem Teil deines täglichen Lebens, um jeden Tag etwas Neues zu lernen, egal wie klein es sein kann. Es wird deinen Fokus von dir selbst verschieben und wie tief du denkst, du machst das Lernen neuer Dinge; Und das Lernen neuer Dinge hat eine Möglichkeit, dich in einer guten Stimmung zu halten.


7] Umgebe dich mit positiven Menschen

Ein sicherer Weg, um eine tiefe Wertschätzung über sich selbst zu entwickeln, ist, indem du dich selbst mit negativen Menschen umgibst, die dich daran erinnern, wie unfähig du bist; Während auf der anderen Seite kannst du deine Selbstachtung erhöhen, wenn du dich mit positiven Menschen umgebest, die motivieren und ermutigen Sie jeden Schritt, den du nimmst um dein Ziel zu erreichen.


8] Regelmäßige Übung in deinem Zeitplan

Schalten Sie Zeit aus, regelmäßig zu trainieren; Ein wenig Gewicht für eine übergewichtige Person kann dazu beitragen, das Selbstvertrauen der Person zu erhöhen. Auch die Forschung hat gezeigt, dass die Ausübung einige Enzyme, die an deiner Stimmung arbeiten, um du in einer glücklichen Stimmung zu halten.


9] Achte auf dein Aussehen

 Ein schäbiges Aussehen lässt Sie sich unwürdig oder selbstbewusst fühlen, wenn du in Kontakt mit Menschen kommst, die sich um ihre Erscheinungen kümmern; Nehmen Sie sich Zeit, sich um dein körperliches Aussehen zu kümmern, von deinem Haar, Kleidung, Zubehör und Haltung; Es wird Wunder zu deinem Selbstwertgefühl machen.

10] Setzen Sie Ziele und arbeiten Sie, um sie zu erreichen

Ein anderer Weg, um dein Selbstwertgefühl zu erhöhen, ist, indem Sie Ziele setzen und arbeiten, um sie zu erreichen. Du kannst mit kleinen Zielen beginnen; du werden zuversichtlich und inspiriert, an größeren Zielen zu arbeiten, wenn du deine kleinen Ziele erfolgreich erreichst.Die Ziele sollten erreichbar sein und mit einer zeitlichen Begrenzung festlegen, damit du schneller daran arbeiten kannst. Wenn du am Ende der eingestellten Zeit sie nicht erreicht hast, schlägst du nicht selbst auf! Fahren Sie einfach weiter, wo du aufgehört hast.
Previous
Next Post »
Thanks for your comment