Wie man eine Cloud Hosting Unternehmen zu starten

Veränderung ist eine Sache, die in dieser Welt konstant sein soll, denn wenn du dich umschaust, wirst du herausfinden, dass neue Dinge eingeführt werden, während ältere Dinge, die sich geweigert haben, sich zu verändern oder zu entwickeln, auslaufen.

Wie in der Welt der Website-Hosting, Trübung Hosting ist die in-Ding; Und Cloud-Hosting hat mit der Bereitstellung von Hosting-Services für Websites auf einem virtuellen Server zu tun, mit einem Netzwerk oder eine größere Anzahl von physischen Website-Servern.Was bedeutet dies im Wesentlichen ist, dass du hast virtuelle Server für Kunden, um ihre Website Host, und speichern ihre Daten und Anwendungen. Wenn du bist in die Cloud-Hosting-Branche jetzt, stelle sicher, dass einige große Buck, und du kannst sicher sein, dass es bis die Industrie gesättigt wird; Was noch ein paar Jahre dauern wird.

Dieser Artikel deckt alles, was du wissen musst über die Marktpräferenz für Cloud-Hosting im Vergleich zu gewöhnlichen Web-Hosting auf privaten Servern; Und auch, wie du eine Wolke Firma beginnen kannst, die Hosting-Dienstleistungen für Menschen bieten wird.


Start-einer-cloud-Hosting-Unternehmen


Gründe, warum Menschen Cloud-Hosting bevorzugen

1] Es ist schneller : ich habe schon erwähnt, dass Cloud-Hosting mit einem Netzwerk von Servern statt nur einem privaten Server, der offiziell für Web-Hosting verwendet wurde, Dies macht getrübte Seiten einfach schneller als Websites, die auf privaten oder einzelnen Servern gehostet werden.

2] es ist mehr  sicherer : Im Gegensatz zu den physischen Server Hosting, wo etwas kann auf dem Server passieren, ist Cloud-Hosting ein Tugend-Netzwerk, so dass die Wahrscheinlichkeit von Schäden, die auf seinen Servern sind nur ein geringstes Minimum.



3] es ist ein Zuverlässigste : Das Clouding-Hosting besteht aus vielen virtuellen Servern. Also, wenn etwas passiert, um einen der Server, würde deine Website nicht heruntergefahren werden, da die anderen Server weiterhin deineWebsite zu halten. Dies ist im Gegensatz zu den normalen Web-Hosting, wo deine Website geht nach unten gibt es ein Problem mit dem Server.

4] Billiger : Im Cloud-Hosting bekommst du nur für den Cloud Space, den du zu irgendeinem Zeitpunkt benutzt hast, zu bezahlen. So dass es eine günstigere Option für Menschen mit Websites.

Du hast  die verschiedenen Gründe gesehen, warum Menschen für Trübung Hosting und warum das Geschäft wird boom in den nächsten Jahren, bevor es beginnt gesättigt zu gehen. Lassen Sie uns einen Schritt weiter gehen, indem wir uns anschauen, wie du deine eigene Cloud-Hosting-Firma starten kannst.

Starten einer Cloud Hosting Unternehmen

Der einfachste Weg, um dies zu tun ist, ein Reseller-Pack von einem Cloud-Hosting-Unternehmen zu kaufen; Dann bieten Kunden oder Käufern mit einer erhöhten Rate zu Rake in Gewinne. Aber manche Leute mögen es wünschen, den harten Weg zu beginnen, ihre eigene Cloud-Hosting-Firma aus dem Kratzer zu starten. Wenn das bei Ihnen der Fall ist,kannst du die folgenden Schritte ausführen, um dir den Einstieg zu erleichtern:

1] Kapitalintensiv

Ich möchte nur, um dir zu bemerken, dass das Starten deiner eigenen Trübung Hosting-Unternehmen ist kapitalintensiv; Da hast du viele severs, software und hardware zu kaufen. Also der erste Schritt zu ergreifen ist, um deine finanzielle Macht zu überprüfen, Nimm eine Aktie von allem, was Du brauchst, um das Unternehmen zu starten und zu überprüfen, ob du finanziell in der Lage bist, solche zu behandeln.

2] Holen Sie sich etwas Training

Es sei denn, du bist ein Tech-Wiz oder du hast in einem Trübungs-Hosting-Unternehmen gearbeitet, nur dann wirst du von diesem Schritt befreit werden. Wenn nicht, musst du intensives Training auf Cloud-Hosting und wie der ganze Prozess funktioniert.du kannst nicht derjenige sein, der für die Einrichtung des gesamten technischen Aspekts des Unternehmens verantwortlich ist, aber es lohnt sich, ein rundes Wissen darüber zu haben, wie dein Unternehmen fertig ist. du kannst auch in einigen Business-Kurse, wenn dies ist das erste Mal die Einrichtung eines Unternehmens Venture.

3] Leasen Sie einen BüroPlatz

du musst dich eine Bürofläche für dein Unternehmen bekommen. Die Lage spielt keine Rolle; Was zählt ist, dass die Bürofläche genug Platz hat, um alle Ausstattungen zu enthalten, die du benötigst, um deine Cloud-Hosting-Services zu starten.


4] Beschäftige I.T Fachleute

du kannst fragst, warum, wenn du bereits für eine Cloud-Hosting-Kurs anmelden? Nun, der Grund ist, weil cloud Hosting-Geschäft erfordert mehr als nur die grundlegenden Kenntnisse der Computer-Programmierung, Vernetzung und Server-Handling.Du kommst aus dem Kurs, um es zu machen. So braucht es eine Berührung von Profis, die die Erfahrung haben und alles was man braucht, um ein solches Unternehmen aufzubauen und zu betreiben. Erfahrung sollte das Kriterium hier für die Beschäftigung sein, nicht nur die Zertifizierung.Es gibt noch andere wichtige Mitarbeiter, die du für den Erfolg deines Unternehmens benötigst. Beispiel ist der Kundendienstbegleiter, die Buchhaltung und die Vermarktung

5] Server bekommen

Hier beginnt das Hauptgeschäft der Einrichtung deiner Cloud-Firma. du musst kaufst und richten Sie dein Netzwerk von Servern, kaufen Prozessoren, installieren  alle notwendigen Software und Hardware, die Du für das Unternehmen benötigst. Hier beginnen deine Mitarbeiter von I.T ihre Arbeit.

6] deine Geschäftslizenz bekommen

Ich weiß, Cloud-Hosting-Geschäft ist mehr von einer Online-Sache, aber du musst noch deine Business-Lizenz, um in deinem Standort zu betreiben. du musst  herausfinden, was die Anforderungen sind und bekommen es, noch bevor du deine Türen zum Geschäft öffnst.


7] Online-Präsenz

Ich habe schon früher erwähnt, dass Cloud-Hosting ist eher ein Online-Ding, so dass eine Online-Präsenz ist sehr unvermeidlich. deine Website sollte Menschen bieten verschiedene Trübung Hosting-Plan, um ihnen Platz, um ihre eigene Wahl zu machen. Außerdem musst du ein klares Zahlungssystem haben, bei dem Zahlungen sofort durchgeführt werden können.Habe einen Online-Kundenservice auf der Website zu helfen, Menschen, die es schwierig finden, um Ihre Website zu bekommen oder wer haben eine Anfrage oder die andere zu machen.


8] Werben

Alles ist in diesem Stadium für dich gesetzt, um dein Geschäft zu starten. Es ist Zeit, die Welt wissen zu lassen, was du zu bieten hast, also können sie dich bevormunden. Als Online-Geschäft werden die meisten deiner Anzeigen online gemacht [du kannst immer noch irgendeine Art von Offline-Anzeigen machen, um deineKundenbasis zu erhöhen].Du kannst mit sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter werben. Außerdem kannst du Video-Tutorials erstellst und auf Youtube für Anzeigen platzieren. Denken Sie daran, deine Website für Suchmaschinen zu optimieren, wird es dir  helfen, traffic bekommen.
Previous
Next Post »
Thanks for your comment