Bewährte Ways, um mehr Blog Traffic zu erhöhen, wenn Du neue Blogger bist

Das Internet ist, wo jeder in und in der heutigen digital verbundenen Welt ist, wir lieben es, unser Leben in dem virtuellen Raum so viel wie wir in der realen Welt zu leben.Blogs helfen, erzählen unsere Geschichten zu unseren Online-Freunden und Fans und lass uns unsere Meinungen teilen und mit Fremden aus allen Ecken der Welt diskutieren.

Es könnte bis Ende 2016 über 95 Millionen Blog-Leser aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen. Es gibt Millionen von Blogs bereits im Internet vorhanden, und alltägliche neue Blogs versuchen, den Scheinwerfer weg von denen, die schon seit einer Weile zu stehlen. In der Blogosphäre ist es nicht nur genug, um etwas Interessantes zu teilen - man muss wissen, wie man es effektiv teilen kann, um mehr Aufmerksamkeit der Leser zu fangen.

Und mit Suchmaschinen wie Google ständig aktualisieren ihre Algorithmen, um herauszufiltern, die Flaum, musst du auf deinem Spiel bleiben und kontinuierlich halte deine Online-Strategie, um deine Rankings zu halten.Aber wenn du die folgenden Techniken implementierst, musst du dir nicht mehr Sorgen machen, dass du deine Website mehr sichtbar machst-


Bekomme-mehr-blog-traffic

1] Regelmäßig ansprechende Inhalte schreiben

92 Prozent der Unternehmen, die mehrmals in einem Tag erworbenen Kunden über ihr Blog und Unternehmen, die Blog über 20 mal im Monat Blog bekommen 5 mal mehr traffic auf ihren Websites als Unternehmen, die Blog weniger als 4 Mal in einem Monat Blog.

Egal, was der Zweck Ihres Blogs ist, um sicherzustellen, dass Du bereit bist, bereit zu sein, genug Aufwand zu machen, um es aktiv zu halten. Das bedeutet, dass Du in regelmäßigen Abständen frische Inhalte schreiben musst.Ständige Aufstellung neuer Inhalte wird dir nicht nur helfen, mehr Besucher auf den Blog zu gewinnen, aber es wird auch Google wissen lassen, dass du ein ernsthafter Blogger und nicht nur zufälliger Spammer bist.

Du kannst auch Curation-Tools verwenden, um deinen Content-Sharing-Prozess zu verwalten. Solche Werkzeuge sorgen dafür, dass Du in der Lage bist, frische Inhalte mit minimaler Zeitinvestition zu generieren.ie Kuration beinhaltet im Wesentlichen die Zusammenstellung der interessantesten Inhalte aus dem Internet, die gemeinsame Nutzung von Links und das Hinzufügen deiner eigenen Spin zu ihm.

Also, auch wenn Du einen vollen Terminkalender hast, werden deine  Blog-Leser weiterhin weiterhin neue Inhalte erhalten. du kannst die folgenden in deine Inhalte, um es engagieren -
  • Konzentriere dich darauf, was deine Leser wollen. Merkmale deiner  Dienstleistungen und Produkte sind wichtig; Allerdings reden über die Vorteile, die deineBesucher erhalten, ist viel überzeugender.
  • Verwenden immer aktive Wörter; Sie helfen den Besuchern dazu beitragen und an deiner Website teilnehmen, anstatt es nur passiv zu lesen.
  • du musst "Extras" erstellen, die mit deinen  Inhalten zum Beispiel herunterladbare eBooks, eingebettete Infografiken oder interessante Bilder etc.
  • Jede Seite muss mindestens einen Aufruf zum Handeln innerhalb des Inhalts haben. Ohne einen Aufruf zum Handeln können die Besucher den nächsten Schritt beim Umwandlungsprozess nicht vornehmen.
  • Stelle sicher, dass Du einen äußerst eingängigen Titel hast, um mit jedem Beitrag zu gehen, den du auf deinem Blog teilst.
  • Versuche und füge deine Ziel-Keywords in den Titel und Subheads.
  • Es ist eine gute Idee, ein Thema zu wählen, das in News ist oder aktiv in deiner Nische diskutiert wird.
  • Beim Schreiben von Inhalten folge der Regel, neue Informationen in jedem Satz zu teilen. Dies wird dir helfen, Redundanz zu vermeiden und erstelle eine wirklich informative beitrag.
  • Halte deine Sätze kurz und auf den Punkt


2] Optimieren den Inhalt deines  Blogs und lass Suchmaschinen von deinem Blog wissen

Auch wenn Du nicht wissen, zu viel über Suchmaschinen-Optimierung beim Start, solltest du ein paar SEO-Taktiken verwenden, um sicherzustellen, dass dein Blog die Sichtbarkeit.Ein einfacher Ausgangspunkt ist, die relevantesten und effektivsten Schlüsselwörter zu verkleinern, die Du verwenden kannst, um mehr traffic zu erzeugen und sie regelmäßig in deinem Blog-Inhalt zu kennzeichnen.

Es gibt viele Werkzeuge online verfügbar, um dir zu helfen, die Effektivität der verschiedenen Schlüsselwörter und der Phrasen zu messen. Finde diejenigen, die die maximale Auswirkung auf die Sichtbarkeit deines Blogs haben und verwende sie mit Bedacht wie Google Adwords Keyword Tool.

Neben der Verwendung von SEO-Taktik, stelle sicher, dass du deinen Blog-Link zu den großen Suchmaschinen einreichst. Auf diese Weise werden Websites wie Google, Bing, etc. wissen, wann dein Blog aktualisiert wird und sogar deine  neuen Seiten werden in den Suchergebnissen angezeigt.

Du kannst auch die folgenden Hinweise für eine bessere Optimierung verwenden:
  • Verwende  Schlüsselwörter in den Titel, Überschriften, Unterpositionen, Erster Absatz, abschließender Absatz, Ankertext, Titel-Tags und Meta-Beschreibungen.
  • Gebe den Lesern die Möglichkeit, deinen Blog zu abonnieren.
  • Optimiere die im Blog enthaltenen Bilder. Schlüsselwort in den Dateinamen einfügen und auch das andere Textfeld mit einem kurzen, Keyword reichen Beschreibung des Fotos füllen.
  • Nutzen Social Media, um Verbindungen mit potenziellen und aktuellen Kunden zu knüpfen und die Reichweite deines Blogs zu erweitern.

3] Nutzen die Macht der internen Links

Ein einfaches Beispiel, um dir zu helfen, zu verstehen, wie mächtig verknüpft werden kann, ist Wikipedia. Um die Sichtbarkeit deines Blogs zu erhöhen und mehr Traffic zu bekommen, kannst du auf ältere Inhalte in Ihren neueren Beiträgen verweisen. Es gibt viele Vorteile der Verwendung solcher Verknüpfungstechniken.

Erstens wird es sicherstellen, dass auch deine älteren Inhalte weiterhin Sichtbarkeit durch die neuen Beiträge, die ihre Links zu sehen. Auch ist es etwas Suchmaschinen wie Google Liebe - Verknüpfung gekoppelt mit starken (aber nicht exakte Übereinstimmung) Anchor Text für deine Seite deutlich verbessert deine Blogs Suchrangliste.

Und wenn du aus Ideen herauskommst oder mit einem Block des Blocks steckst, kannst du einige deiner älteren Inhalte wiederverwenden und mit den Beiträgen verknüpfen, um dir etwas Neues zu geben, was du in der Vergangenheit geschrieben hast.

4] Bestelle deine besten Beiträge auf der Homepage deines  Blogs

Dies ist eine der effektivsten Marketing-Strategien, um mehr Besucher auf deinem Blog zu gewinnen. Habe eine Liste der am meisten gelesenen und kommentiertsten Artikel auf der Hauptseite des Blogs, damit deine  Besucher Material finden, das für sie von größerer Bedeutung ist.

Es wird nicht nur gebe deine besten Beiträge mehr Werbung, aber wird es einfacher für viele Ihrer Besucher zu finden, was sie auf der Suche nach auf deinem Blog zu finden.


5] Öffnen deine  Blog zu Gast-Bloggern und Gast-Blog selbst

Eine gute Möglichkeit, um deinen Blog mehr populär ist es, andere Blogger einladen, um Gäste Beiträge auf deinem Blog zu schreiben. Auf diese Weise kannst du ihren Traffic auf deinen  Blog nutzen und ein größeres Bewusstsein für dein eigenes Blog generieren.Um weiter zu bemerken, kannst du auch einen Schritt voraus und starten Gast Blogging auf anderen verwandten Blogs als gut.

Je mehr man Gast-Blog auf andere, möglicherweise mehr beliebte Websites, desto höher die Chancen, dass dein Blog von mehr Menschen bemerkt wird.

Doch bevor Du mit einer Gast-Blogging-Kampagne beginnen, ist es wichtig, die folgenden im Auge zu behalten.
  • Die Website, die Du wählst, um eine Gästepost zu schreiben, muss eine ordentliche PR-Rangliste haben; Ein PR von 2+ wäre ein guter Ort zum Starten.
  • Die Prüfung auf eine Website Alexa Metriken ist auch ein guter Weg, um ihre Qualität zu beurteilen.
  • Vergewissern du dich, dass dumindestens ein paar Blogs auf der Website liest, um sicher zu sein, dass es sich um Qualität handelt.
  • Es sollte eine echte Person oder ein Geschäft hinter dem Blog sein. Google nicht wie Websites, die nur für den Zweck der Hosting Gäste Beiträge gebaut werden. Ein guter Weg, um herauszufinden, ob der Blog authentisch ist, ist zu beachten, die Autor Namen, sowie die über uns Seite.Wenn die meisten der Beiträge auf einer Website von Gastautoren geschrieben werden, ist es vielleicht eine gute Idee, es zu überspringen.
  • Überprüfe die sozialen Metriken des Blogs; Seine Facebook-Fans und Twitter-Anhänger geben dir eine Vorstellung von der Popularität des Blogs und sozialen Einfluss.

6] Interaktion mit deiner Leserschaft oft

dein  Ziel als Blogger sollte nicht nur sein, mehr Besucher zu gewinnen, sondern auch die bestehenden Besucher zu behalten. Ein einfacher Weg, um einen treuen Fan zu bauen, der für deinen Blog folgt, ist, in Diskussionen mit deinen  aktivsten Lesern zu engagieren, die Kommentare auf dem Blog schreiben.

Lese jeden Kommentar, der auf deinem Blog veröffentlicht wird und auf so viele von ihnen wie möglich reagieren, um Beziehungen mit den Lesern deines Blogs aufzubauen. Dies wird weiter ermutigen mehr Menschen zu überprüfe deine Blog-Posts regelmäßig.

Diese Tipps werden dir hoffentlich helfen, nicht nur mehr Blog-Traffic zu gewinnen, sondern auch eine loyale Folger-Basis zu bauen. Viel Glück!
Previous
Next Post »

1 comments:

Click here for comments
SHON
admin
15. Mai 2017 um 03:52 ×

Blog Traffic ist immer ein aktuelles Thema für Blogger. Danke für nützliche Tipps.

Congrats bro SHON you got PERTAMAX...! hehehehe...
Reply
avatar
Thanks for your comment