[Blogger-Führer] : Auswahl eines großen Blog-Themas Für deinen Blog

Einmal war ein junger Mann. Er wollte Geschäftsmann werden. Also fragte er seine Eltern um etwas Geld, kaufte etwas Land und verbrachte 2 Monate ein Büro. Dann kaufte er teure Möbel. In 3 Monaten war alles fertig.

Am ersten Tag des vierten Monats warf er eine große Party in der Feier des Startens eines Unternehmens.Am zweiten Tag mietete er Mitarbeiter, um das Büro zu führen.Am dritten Tag stellte er einen Buchhalter, einen Angestellten und einen Anwalt an, um ihm bei der Arbeit zu helfen.

Und nach all dem setzte er sich auf den Stuhl und begann zu denken: "Was wäre mein Geschäft?"Dumm, war er nicht?

Immerhin, die Auswahl eines guten Feldes ist das erste, was zu tun, wenn ein Geschäft zu starten. Und die Dinge sind nicht so anders mit dem Bloggen. du brauchst ein gutes Thema, bevor du ein Blog machst. Und durch gutes Thema, ich meine nicht, dass du es einfach zufällig auswählen solltest.

Es gibt eine Menge Dinge zu beachten, bevor du einen Blog über etwas zu starten.

Auswah-blog-thema

Wie wählt man Thema für deinen Blog

  • Publikum : Gibt es da draußen Leute, die das Thema sehen wollen? Das ist am wichtigsten, wenn du mit deinem Blog Geld verdienen willst, weil, ohne Leser,Du kannst kein Geld verdienen! Zum Beispiel, "Blogging Tipps für Studenten" findst du viele Leser, aber wenn du einen Blog über "Blogging Tipps für Third Grade Students" zu starten, sind die Chancen, eine gute Leserschaft sind dünn! Ja, ich habe gerade die drittklassige Sachen gemacht, weil keine bessere Idee in den Sinn kam. Aber hey, ein Beispiel ist ein Beispiel. Ich habe jedes Recht, die Dinge zu machen!
  • Wissen : Das Schreiben auf ein bestimmtes Thema erfordert eine gute Kenntnis davon. Du kannst nicht rausgehen und irgendetwas schreiben. du kannst nicht vorgeben, eine Autorität zu sein. Und allein zu wissen ist nicht genug du solltest  vorher mit ihm experimentiert haben und wissen ein bisschen mehr als die breite Öffentlichkeit.du kannst nicht starten ein "Blogging Tipps" Blog zu Beginn, wenn du nicht viel über Blogging wissen, Die Leute kennen den Unterschied zwischen den tatsächlichen Tipps und machen Sachen und können durchschauen, wenn du nur um deswegen willen schreibst.
  • Suchmaschinen traffic : Wieder ist der Suchmaschinen traffic mit der Monetarisierung deines  Blogs verbunden. Dies ist, weil Suchmaschinen-Besucher bekannt sind, um mehr Umsatz als regelmäßige Besucher zu generieren. Wenn es nicht genug Suchvorgänge für das gegebene Thema gibt, könnte es eine bessere Idee sein, eine allgemeinere zu wählen.


Was, wenn ich einen Blog auf mehrere Themen anfange

Das ist eine andere Idee, die dir in den Sinn kommen kann. Zum Beispiel, wenn du leidenschaftlich über Blogging, Technologie und SEO bist, kannst du einen einzigen Blog über diese Themen zu starten. Dieser Ansatz hat folgende Vor- und Nachteile.

Vorteile

Effiziente Nutzung von Zeit und Ressourcen : Effizienz ist ein großer Faktor für Blogger. Beim Starten von mehreren Blogs kann wie eine gute Idee scheinen, kann es rückwärts, wenn du nicht genug Zeit und Ressourcen für sie hast. Um mehrere Blogs zu starten, brauchst du mehr Zeit und Geld.Und füge die Management-Aufgaben wie halten Plugins und Plattform auf dem Laufenden, kannst Du am Ende verbringen viel Zeit auf diese Themen, sondern dass schriftlich Inhalt. Wenn Du kurz auf Zeit oder Geld bist, ist es besser, in einem Blog mit mehreren Themen zu investieren.

Bessere Suchmaschinen-Rankings : Suchmaschinen lieben Inhalt. Wenn du Qualität und Originalinhalte für ein Blog produzierst und es richtig optimieren, wird es bessere Ranglisten als 2 oder 3 Blogs zu verschiedenen Themen erhalten.

Besserer Inhalt : Mit mehreren Blogs, musst du regelmäßig mit Schreiben für jeden von ihnen. Nehmen wir an, du startst 3 Blogs über Blogging, SEO und Technologie bzw. schreiben Sie 3 Beiträge pro Woche auf jedem von ihnen.. In diesem Szenario musst du 9 Beiträge pro Woche schreiben, keine leichte Aufgabe. Aber wenn du für 3 Beiträge pro Woche auf einem einzigen Blog gehst, wird die Qualität der Beiträge steigen!

Verlust 

Schwer, Geld zu verdienen : Wenn dein Blog nicht auf eine einzige Nische fokussiert ist, wird es schwer sein, Geld zu verdienen, weil Werbetreibende aus einer Nische möglicherweise keine Beiträge auf anderen Nischen und gezielte Anzeigen mögen, können irrelevante Anzeigen anzeigen.

Freiheit : Das Schreiben auf ein einzelnes Thema ist nicht einfach. du kannst Burnout leiden. Mit einem Blog zu verschiedenen Themen kannst du über ein anderes Thema schreiben, wenn du willst !


Wie man das Thema punktiert

Um das genaue Thema zu ermitteln, musst du dich ein bisschen umsehen. Nicht auf deinem Schreibtisch, in deinem Kopf. Ich werde Schritt für Schritt diskutieren



5 Fragen, um dich selbst zu fragen

Sobald Du ein Thema im Auge hast, frag folgende Fragen an dich selbst:

1] Habe ich Zeit zu schreiben?

2] Kann ich regelmäßig zu diesem Thema schreiben?

3] Gibt es genug Publikum in dieser Nische?

4] Weiß ich genug davon

5] Weiß ich wirklich oder bin ich nur so, als ob ich es weiß?

Wenn Du ein neuer Blogger bist

1] Welche anderen Fragen hast du?

2] Willst du ein Multi-Theme-Blog wählen?

Wenn Du ein erfahrener Blogger bist

1] Welche anderen Ratschläge gibt es für neue Blogger?

Vergesse nicht, diesen Beitrag zu schreiben oder auf Facebook zu teilen danke
Previous
Next Post »
Thanks for your comment